Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung von richard-wolf.com stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu.    Mehr Informationen

Auszeichnungen

German Brand Award 2019 Gold & Winner

Richard Wolf wurde beim German Brand Award 2019 gleich zweimal in der Kategorie „Excellent Brands“ ausgezeichnet. Richard Wolf erhält „Gold“ im Bereich „Health & Pharmaceuticals“ und ist als „Winner“ in der Rubrik „Digital Brand of the Year“ ausgezeichnet worden.

Der German Brand Award ist die Anerkennung für eine moderne, erfolgreiche Markenführung in Deutschland. Er wird vergeben vom German Brand Institute zusammen mit dem Rat für Formgebung und der GMK Markenberatung. Das German Brand Institut entdeckt, präsentiert und prämiert herausragende Marken und Markenmacher. Die Jury besteht aus einem hochkarätigen Expertengremium von Mitgliedern aus Markenwirtschaft und Markenwissenschaft.

Am 06.  Juni nahmen Vertreter des Unternehmens im Rahmen einer feierlichen Gala in Berlin den renommierten Preis entgegen.

Statement der Jury: „Eine hervorragende Markenarbeit und zugleich ein großer, wichtiger Schritt in der strategischen Unternehmenskommunikation.“

Christian Obermeier - Abteilungsleiter Globale Marketingkommunikation und Leiter der Prima Vista Academy

 „Besonders freuen wir uns über die Auszeichnung als „Digital Brand of the Year“, denn gerade im Bereich der Digitalisierung hat sich viel
bei Richard Wolf getan. Ein Fokus war hier der Ausbau der digitalen Ansprache von Kunden, Interessenten und Vertriebspartner.“

Dr. Saskia Diehl - Jurymitglied German Brand Award 2019 und Geschäftsführerin GMK Markenberatung, Köln

"Digitale Transformation stellt eine große Herausforderung für jeden Unternehmensprozess dar. Auch das Konsumentenverhalten hat sich sehr stark verändert. Ich bin heute gewohnt schnelle Informationen zu bekommen, auf eine sehr nutzerfreundliche Art und Weise, das muss eine Marke heutzutage auch bedienen."


Richard Wolf ist Weltmarktführer

Mit besonderem Stolz hat Richard Wolf die Auszeichnung als Weltmarktführer 2018 im Segment: „Produkte für die Endoskopie und endoskopische Bildkette“ entgegengenommen.
 
Die letzten Jahre waren besonders geprägt durch die Ausweitung der weltweiten Aktivitäten und die Gründung neuer Tochterunternehmen. Für das global agierende Unternehmen ist es von großer Bedeutung, neue Niederlassungen zu gründen, um in den wichtigsten Märkten lokal präsent sein zu können. Auch im Bereich der Kommunikation hat das Unternehmen in den letzten Jahren einen enormen Wandel durchlaufen.
 
Die Kernkompetenz hat Richard Wolf schon von Beginn an im Bereich der endoskopischen Produkte und Systeme für verschiedenste Fachrichtungen der Humanmedizin. Für die endoskopische Bildgebung hat das Unternehmen in der Vergangenheit bereits mehrere innovative Kamerasysteme auf den Markt gebracht. Das Neueste: Die ENDOCAM Logic 4K mit fortschrittlichster Technologie und voller 4K-Auflösung. Durch die hochauflösende Visualisierung können noch kleinere und feinere Strukturen sehr deutlich erkannt werden. Der Detailreichtum führt zu einem beinahe plastischen Seheindruck, sodass sich die räumliche Orientierung und die Tiefenwirkung für den Operateur weiter verbessert.
 
Auch in der Zukunft wird das Unternehmen Richard Wolf den Fokus auf die Entwicklung innovativer und wegweisender Produkte rund um die Endoskopie legen.

Interview Jürgen Steinbeck
Geschäftsführer Richard Wolf GmbH

„Mit großem Stolz haben wir vor Kurzem die Auszeichnung des „Digital Champion“ als Branchensieger in der deutschen Medizintechnik entgegengenommen; nun erhielten wir eine weitere ganz besondere Auszeichnung: „Weltmarktführer 2018“, verliehen von der WirtschaftsWoche.“

Interview Prof. Dr. Christoph Müller
UEC University Entrepreneurship Corporation gGmbH und HBM Unternehmerschule, Universität St. Gallen

„Der Weltmarktführer-Index möchte transparent und objektiv die deutschen Weltmarktführer aufzeigen. Zu diesem Zweck haben sich der ehemalige Wirtschaftsminister Dr. Walter Döring und Herr Prof. Dr. h. c. mult. Reinhold Würth zusammengeschlossen, um dieses Thema zu erforschen.“


Digital Champion Branchensieger 2018

Richard Wolf wurde durch das renommierte Magazin „Focus Money“ beim großen „Deutschland-Test“ mit Abstand Branchensieger und darf nun das Siegel des „Digital Champion“ führen. Ausgezeichnet wurden insbesondere der starke allgemeine Digitalisierungsgrad im Unternehmen und die hohe Digitalkompetenz der Belegschaft. 

Das Gesamturteil: Richard Wolf hat die Herausforderungen der Digitalisierung so aktiv angenommen, wie kein anderes Unternehmen in der deutschen Medizintechnik.

Innerhalb der Branche Medizintechnik erreichte Richard Wolf mit 100 Punkten den ersten Platz und wurde als „Digital Champion“ der Branche ausgezeichnet. Besonders gut wurde Richard Wolf in der Kommunikation mit Kunden und Stakeholdern bewertet. Hier wurde in den letzten Jahren der Fokus auf den Ausbau der digitalen Ansprache von Kunden, Interessenten und Vertriebspartnern gerichtet. Beim Relaunch der neuen Website und App wurde neben einem modernen Design Wert auf benutzerfreundliche Bedienung, optimierte Darstellung für verschiedene Endgeräte und die Auffindbarkeit in den Suchmaschinen gelegt. Mit der Anlage eines Accounts auf der Richard Wolf-Website sowie der App stehen Interessenten, Kunden und Vertriebspartnern weitere ausgewählte Inhalte zur Verfügung. Der User profitiert von angepassten, zielgruppenspezifischen Inhalten und praktischen Funktionen, wie der Nutzung eines Merkzettels und dem Versenden von Download-Paketen. Bei der Registrierung hat der Anwender zudem die Möglichkeit, sich für den Richard Wolf-Newsletter sowie das E-Learning-Tool anzumelden.

Pressemitteilung

Interview Jürgen Steinbeck
Geschäftsführer Richard Wolf GmbH

„Der Deutschland-Test von Focus Money bescheinigt uns mit dieser Auszeichnung, die Herausforderung der Digitalisierung angenommen zu haben und zwar so aktiv wie kein anderes Unternehmen in der deutschen Medizintechnik.“

Interview Prof. Dr. Henning Vöpel
Geschäftsführer Hamburgisches WeltWirtschaftsInstitut (HWWI)

„Uns war wichtig, alle Aspekte der Digitalisierung in der Untersuchung abzubilden. Das bedeutet, wir waren nicht nur daran interessiert, ob bestimmte technische Prozesse von analog in digital umgestellt werden, sondern uns ging es um den Kulturwandel in den Unternehmen.“


GERMAN MEDICAL AWARD 2017 Winner

Die Richard Wolf GmbH gewinnt den GERMAN MEDICAL AWARD in der Kategorie „Medical Communication Award“. Am 25. November 2017 fand die feierliche Preisverleihung im Sheraton Grand Hotel Esplanade in Berlin mit Gästen aus Medizin, Wirtschaft und Politik statt, bei der das Unternehmen Richard Wolf den Preis entgegennehmen durfte.
Mit dem „Medical Communication Award“ wurde Richard Wolf für die Markenstrategie des Unternehmens geehrt.

Der Medizin- und Managementpreis GERMAN MEDICAL AWARD, als Medizin-Trendsetter, prämiert innovative Mediziner, Arztpraxen, Kliniken und Forschungsprojekte, Unternehmen und Organisationen, die auf eine nachhaltige Verbesserung der Versorgungsqualitäten von Patienten zielen. Die Auszeichnung unterstreicht das Engagement für die Grundsätze der medizinischen Ethik und deren höchsten Qualitätsstandard. Bereits zum zweiten Mal verleiht der German Medical Club e.V. - Förderverein für Medizin und Management - den renommierten GERMAN MEDICAL AWARD in Berlin.


M&K AWARD 2018 Finalist

Das Medizintechnik-Unternehmen Richard Wolf ist erneut Teilnehmer beim Management & Krankenhaus AWARD 2018. Die 4K-Kamera-Plattform ENDOCAM Logic 4K wurde von der Jury, die sich aus Vertretern vom bvitg, DGKH und fbmt zusammensetzt, als Finalist in der Kategorie „IT & Kommunikation“ nominiert.

Bereits in 2017 waren gleich zwei Produkte von Richard Wolf als Finalisten ausgewählt, wobei die OP-Integrationslösung core nova in der Kategorie „IT und Kommunikation“ auf Platz eins gewählt wurde.


International Business Awards 2017 Winner

Richard Wolf hat einmal mehr seinen "spirit of excellence" bewiesen und wurde vom Hong Kong Business bei den International Business Awards 2017 ausgezeichnet. Am 25. Juli wurde Richard Wolf Greater China bei der offiziellen Preisverleihung im Hotel Island Shangri-La, Hongkong, geehrt.

Die von Hong Kong Business organisierten International Business Awards sind die ersten Auszeichnungen, die die Leistungen internationaler Unternehmen für die Wirtschaft Hongkongs und Chinas in den Bereichen der Marktentwicklung, Produktentwicklung und Innovation würdigt. Dabei hat die ENDOCAM Flex HD von Richard Wolf die Health Products & Services Awards gewonnen.


German Brand Award 2017 Winner

Richard Wolf wurde als "Winner" beim German Brand Award 2017 in der Kategorie „Industry Excellence in Branding“ für die Markenstrategie der Marke Richard Wolf ausgezeichnet.

Der German Brand Award ist die Auszeichnung für eine moderne, erfolgreiche Markenführung in Deutschland. Er wird ausgerichtet vom German Brand Institute zusammen mit dem Rat für Formgebung und entdeckt, präsentiert und prämiert herausragende Marken und Markenmacher. Die Jury bildet ein hochkarätiges Expertengremium von Mitgliedern aus Markenwirtschaft und Markenwissenschaft.


M&K AWARD 2017 Winner

Richard Wolf hat beim Management & Krankenhaus AWARD 2017 den ersten Platz mit der innovativen OP-Integrationslösung core nova in der Kategorie B „IT und Kommunikation“ belegt.

Gleich zwei Produkte von Richard Wolf, die kleine und kompakte Kameralösung ENDOCAM Flex HD sowie die Integrationslösung core nova, wurden im Herbst 2016 von der Jury als Finalisten in zwei unterschiedlichen Kategorien ausgewählt. Die nominierende Jury besteht aus Vertretern vom bvitg, BDIA, DGKH, fbmt und dem Universitätsklinikum Heidelberg. Von Oktober bis November 2016 konnten die Leser und Online-Besucher über ihr Lieblingsprodukt abstimmen.

In der Kategorie B „IT und Kommunikation“ wurde die OP-Integrationslösung core nova von Richard Wolf auf Platz eins gewählt.


INDUSTRIEPREIS BEST OF 2017

Die Huber Verlag für Neue Medien GmbH prämiert mit dem INDUSTRIEPREIS besonders fortschrittliche Industrieprodukte mit einem hohen wirtschaftlichen, gesellschaftlichen, technologischen und ökologischen Nutzen. Die Experten-Jury zeichnete die 4K-Kamera ENDOCAM Logic 4K von Richard Wolf mit dem Prädikat BEST OF 2017 aus.

Richard Wolf hat die Jury überzeugt und gehört damit zur Spitzengruppe der eingereichten Bewerbungen. Eine unabhängige Fachjury bestehend aus Industrie-Branchenexperten, Professoren und Fachjournalisten bilden den erlesenen Kreis der Preisrichter. Sie sorgen für maximale Objektivität und machen den Preis in der Industriebranche so einzigartig.

Sie haben Fragen?Wir sind für Sie da!
Richard Wolf GmbH