Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung von richard-wolf.com stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu.    Mehr Informationen

Kaufmännische Entscheider

Alles aus einer Hand - Richard Wolf liefert als Komplettanbieter für die Endoskopie ein zukunftsfähiges Spektrum innovativer Instrumente und Systemlösungen für minimal-invasive Eingriffe. Alle Instrumente werden in enger Kooperation mit Wissenschaftlern und Medizinern entwickelt, sind bestens aufeinander abgestimmt und für mehrere Fachdisziplinen geeignet. Die hohe Verarbeitungsqualität sorgt für besondere Langlebigkeit im OP-Einsatz und trägt zu einem Höchstmaß an Investitionssicherheit bei. Mit unseren individuellen Finanzierungskonzepten bleiben Sie flexibel und umgehen Investitionsstaus. Informieren Sie sich jetzt über unsere speziellen Services.

Alles rund um Service & Beratung

Mediziner

Wir setzen nicht nur in bewährten Techniken neue Standards, sondern folgen aktuellen Trends in der Medizin und entwickeln daraus innovative Instrumente und Systemlösungen für viele Fachdisziplinen. Alle Instrumente sind optimal aufeinander abgestimmt, ergonomisch gestaltet und intuitiv bedienbar. Diese Benutzerfreundlichkeit trägt zu optimalen Ergebnissen bei und erleichtert die Arbeit im OP. Überzeugen Sie sich von unseren Produkten für Ihre Disziplin oder erfahren Sie mehr über unsere fachübergreifenden Lösungen.

Unsere Disziplinen     Unsere Lösungen

 

OP-Funktionspersonal

Alle Instrumente und Systemlösungen von Richard Wolf zeichnen sich durch eine einfache Bedienbarkeit aus. Garantierte Qualität und hervorragende Handhabbarkeit tragen wesentlich zum reibungslosen Ablauf von Operationen bei. Unsere Instrumente lassen sich sehr einfach montieren und demontieren. Ebenso erlauben sie die individuelle Zusammenstellung für alle Ansprüche und Anwendungen, enthalten untereinander kompatible Komponenten und sind vielfältig einsetzbar. Die optimal aufeinander abgestimmten Instrumente vereinfachen durch ihre intuitive Benutzerführung die Einarbeitung und ihren Einsatz im Operationssaal. Überzeugen Sie sich von unseren fachübergreifenden Lösungen oder erfahren Sie, welches Instrumentarium Richard Wolf für Ihre Disziplin bietet.

Unsere Disziplinen     Unsere Lösungen

Medizintechniker

Richard Wolf liefert als Komplettanbieter für die Endoskopie Instrumente und Geräte, die sich aufgrund ihrer exzellenten Materialqualität und ausgereiften Technik jahrelang einwandfrei verwenden lassen und ohne besondere Wartungsmaßnahmen auskommen. Neben der Langlebigkeit zeichnen sich die vielfach bewährten Geräte durch einfache und intuitive Handhabung aus. Sollte ein Defekt auftreten, ist der Service von Richard Wolf erreichbar und kümmert sich um Ihr Anliegen. Unsere ausgebildeten Techniker sorgen für eine zeitnahe Reparatur oder einen Austausch, sodass Ausfallzeiten auf ein Minimum reduziert werden. Unser Serviceteam steht Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung.

Alles rund um Service & Beratung

IT-Personal

Für minimal-invasive Verfahren bietet Richard Wolf ein Komplettangebot technisch ausgereifter Systemlösungen. Mit unserer OP-Integrationslösung ist eine Einbindung in das bestehende IT-Netzwerk des Krankenhauses problemlos möglich. Die Datensicherheit lässt sich hierbei ebenfalls unkompliziert gewährleisten. Bei Fragen berät Sie unser technischer Service gerne. Schnelligkeit und Verlässlichkeit sind in unserem umfassenden Serviceangebot oberste Pflicht. Informieren Sie sich jetzt zu unserem integrierten OP-System core nova oder stellen Sie eine Service-Anfrage.

Zu unserem OP-Integrationssystem    Zu unserem Service

AEMP/Aufbereitung

Alle Lösungen von Richard Wolf sind durch die Verarbeitung hochwertiger Materialien ausgesprochen langlebig und kompatibel mit allen gängigen Aufbereitungsmethoden. Ihre Benutzerfreundlichkeit zeigt sich nicht nur beim Einsatz im Operationssaal, sondern auch in der Sterilgutabteilung. Sämtliche Instrumente lassen sich zur Reinigung und Desinfektion schnell und einfach mit wenigen Handgriffen demontieren und sind sehr gut aufbereitbar. Beim Autoklavieren erweisen sich selbst empfindliche Produkte wie wiederverwendbare Laserfasern durch ihre hohe Qualität als besonders solide und stabil. Das erlaubt einen langen Einsatz über viele Sterilisationszyklen hinweg. Zum Teil können Instrumente von Richard Wolf auch in montiertem Zustand sterilisiert werden. Erfahren Sie mehr über die Instrumenten-Aufbereitung.

Unsere Lösungen zur Aufbereitung

Aircraft & Turbine (MRO)

Ursprünglich für medizinische Zwecke konzipiert, hat die Endoskopie auch Einzug in die Technik gehalten. Bauteile, Maschinen und ganze Anlagen werden auf Qualität und Zustand geprüft. Boroskope liefern schnell hochaufgelöste Bilder aus unzugänglichen Räumen. Richard Wolf ist einen Schritt weiter gegangen und hat das Prinzip des minimal-invasiven Eingriffs aus der Medizin in den Bereich der Industrie übertragen: Mit Blending Scopen werden in Turbinen der Luftfahrt und der Energieerzeugung Verdichterschaufeln in situ ohne aufwändige Zerlegung repariert. Innerhalb weniger Stunden sind die Turbinen wieder flugtauglich oder können erneut Strom erzeugen – mit einer immensen Ersparnis an Wartungs- und Stillstandkosten. Erfahren Sie mehr.

Unsere Aerospace Applications

Willkommen, wo Fortschritt zuhause ist

Was 1906 als kleiner Familienbetrieb in Berlin begann, ist zu einem international agierenden Unternehmen mit weltweit derzeit 15 Niederlassungen und 130 Distributoren herangewachsen.

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, neue medizinische Trends zu erkennen und zu fördern. In Zusammenarbeit mit Medizinern und Wissenschaftlern entwickeln wir funktionelle und erstklassige Produkte und Systemlösungen. In enger Kooperation mit den Anwendern setzen wir dann die Ideen in innovative und nutzerfreundliche Lösungen um.
 

Jede medizinische Entwicklung braucht mutige und kreative Köpfe, die ihr zum Erfolg verhelfen. Getreu unserem Leitmotiv „spirit of excellence“ stellen wir uns dieser Aufgabe.

Über 1500 hochqualifizierten Mitarbeiter arbeiten tagtäglich mit großem persönlichen Engagement und fachlichem Know-how daran, die Vision vom perfekten Einblick und patientenschonenden Eingriff Realität werden zu lassen. Wo der Mensch im Mittelpunkt steht, gedeihen Zukunftssicherheit und interdisziplinäre Entwicklungen über Fachbereichsgrenzen hinweg. 

 

Disziplinen

Urologie - Erfahrung schafft Innovation

Die Weiterentwicklung der minimal invasiven Chirurgie hat kaum eine andere Disziplin so sehr beeinflusst wie die Urologie. In kurzer Zeit hat diese zu einer Vielzahl an neuen OP-Techniken zur Behandlung der benignen Prostatahyperplasie, der Urolithiasis und des Urothelkarzinoms geführt.

Richard Wolf als eines der führenden Unternehmen im Bereich der Endoskopie trägt durch seine hohe Innovationskraft und die enge Zusammenarbeit mit weltweit führenden Experten in der Urologie maßgeblich zum weiteren medizinischen Fortschritt und somit dem Wohle des Patienten bei. Trends der Endourologie werden in neue innovative Produkte umgesetzt, so dass Richard Wolf in der Urologie als Komplettanbieter mit einem umfassenden Produktportfolio vertreten ist.

 

Viszeralchirurgie – Alles im Griff

Richard Wolf arbeitet weltweit mit Wissenschaftlern und Medizinern zusammen, um die Möglichkeiten endoskopischer Techniken laufend zu verbessern. Besonders in der Viszeralchirurgie ist der Trend zu minimal-invasiven Eingriffen in manchen Bereichen bereits zum Standard avanciert. Instrumente von Richard Wolf bieten für die minimal-invasive Chirurgie anwenderfreundliche Bedienkonzepte für alle laporoskopischen Eingriffe – von der Fundoplikatio bis zur Cholezystektomie.

Gynäkologie – Leben braucht Sicherheit

Als Meilenstein gynäkologischer Endoskopieverfahren gilt die Miniaturisierung der Instrumente, die neue Maßstäbe in Patientensicherheit und Anwenderfreundlichkeit setzt. Mit dem innovativen Instrumentarium von Richard Wolf können sowohl die Belastungen für die Patientinnen als auch die Risiken eines Eingriffes verringert werden. Einfach und sicher lassen sich mittels einer diagnostischen Hysteroskopie intrauterine Pathologien feststellen und durch eine operative Hysteroskopie Krankheitsbilder wie beispielsweise Myome und Polypen therapieren. Innerhalb der gynäkologischen Laparoskopie bietet Richard Wolf Instrumentarium für verschiedene endoskopische Therapiemöglichkeiten an, wie zum Beispiel Myomenukleation, Hysterektomie (TLH, LASH) oder die Behandlung von Endometriose.

Orthopädie – In Bewegung bleiben

In der Orthopädie nimmt die Bedeutung von Unfallchirurgie und Sportmedizin ständig zu. Steigende sportliche Aktivität führt zu Fehl- und Überbelastungen des Bewegungsapparates, welche sich immer häufiger in Erkrankungen und Traumen des Knies und anderen Gelenken äußern. Dabei stellen betroffene Patienten besonders hohe Erwartungen an eine vollständige Wiederherstellung der Gelenkfunktion sowie eine schnelle Rekonvaleszenz und frühzeitige Rückkehr in Beruf und Sport. Instrumente und Gerätesysteme von Richard Wolf unterstützen den Chirurgen optimal auch bei anspruchsvollen, arthroskopischen Eingriffen und tragen wesentlich dazu bei, Komplikationsrisiken und postoperative Traumen zu minimieren.

Pneumologie / Thoraxchirurgie – Beruhigt aufatmen

 Gegenüber der klassischen Thoraxchirurgie mit Eröffnung des Brustkorbes durch Sternotomie stellen minimalinvasive Verfahren heutzutage eine erheblich schonendere Alternative bei gleichzeitig stark verkürzter Rekonvaleszenz dar. Viele Diagnosen und Therapien an Bronchien und Lunge lassen sich ohne, oder mit deutlich reduziertem, interventionellen Aufwand mittels Bronchoskopie über die Atemwege durchführen. Neben der flexiblen Bronchoskopie setzt Richard Wolf auch auf die Weiterentwicklung des Instrumentariums zur starren Bronchoskopie, welche gerade bei der Entfernung von Fremdkörpern oder Tumor-Abtragungen im Hauptbronchus Vorteile bietet. Darüber hinaus verfügt Richard Wolf über eine umfangreiche Produktpalette für die endoskopische Thoraxchirurgie.

Wirbelsäulenchirurgie – Minimalst-invasiv ist unser Ziel

Die Kombination perkutaner Zugänge mit hochauflösender Bildgebung ermöglicht innovative endoskopische Operationsverfahren, die für den Patienten wenig belastend sind und eine schnellstmögliche Rekonvaleszenz erlauben. Für degenerative Erkrankungen der Wirbelsäule und deren typischen Indikationen Bandscheibenvorfall oder spinale Stenose entwickeln sich diese Methoden mit minimalstem Operationstrauma zum Standard in der modernen Wirbelsäulenchirurgie.

Proktologie – Tiefe Einsichten

Die Prokto-Rektoskopie zählt zu den ältesten endoskopischen Verfahren. Richard Wolf hat es sich zur Aufgabe gemacht, die sensible Thematik rund um die Prokto-Rektoskopie und die Behandlung von anorektalen Erkrankungen sowohl für Patient als auch Arzt so angenehm wie möglich zu gestalten. Die natürliche Zugangsmöglichkeit über den Analkanal ermöglicht minimal-invasive Eingriffe, zu denen die Sklerosierung oder Ligatur von Hämorrhoiden und die Beseitigung von Abszessen, Fisteln oder Karzinomen gehören.

Pädiatrie – Mit Synergien zum besten Ergebnis

Die Diagnose und Therapie von Erkrankungen im Kindesalter stellen für die Medizin eine besondere Herausforderung dar. Pathologische und anatomische Verhältnisse unterscheiden sich bei Jugendlichen, Kindern und vor allem Neugeborenen wesentlich von denen Erwachsener. Daher sind gerade hier minimal-invasive Verfahren gefragt, die für die kleinen Patienten deutlich schonender sind als offene Operationen. So setzt Richard Wolf den Schwerpunkt der Entwicklung neuer endoskopischer Instrumente für die Pädiatrie in der Miniaturisierung, die selbst eine Behandlung Neugeborener erlaubt.

Stoßwellen – Gesundheit auf den Punkt gebracht

Stoßwellentherapie ermöglicht die nicht-invasive oder minimal-invasive Behandlung zahlreicher Erkrankungen. Vor allem Orthopädie, Sportmedizin, Viszeralchirurgie und Urologie profitieren von ihren Möglichkeiten. Ursprünglich wurde sie für die Zertrümmerung von Nieren- oder Gallensteinen entwickelt (perkutane Nephrolitholapaxie PCNL, intrakorporale Lithotripsie ISWL). Heute gestattet die extrakorporale Stoßwellentherapie sowohl die Steinzertrümmerung (ESWL) als auch die Behandlung von Schmerzen und Entzündungen im Bewegungsapparat (ESWT). Dazu gehört neben der Therapie von Kalkablagerungen bei Tendinitis calcarea oder Fersensporn die Behandlung von Epicondylitiden. Ebenso lässt sich mit der ESWT die Wundheilung verbessern oder eine erektile Dysfunktion behandeln.

Lösungen

Karriere

TEST_Alt-Text
Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt

Sie sind engagiert, verantwortungsvoll und freuen sich auf Neues? Sie arbeiten zielorientiert, möchten Ihre eigenen Ideen einbringen und den Fortschritt mitgestalten? Dann passen Sie perfekt zu uns. Teilen Sie mit uns die moderne Technologie und leben Sie unsere Visionen – für eine gesündere Welt und ein menschliches Miteinander im "spirit of excellence".

Zu unseren Stellenangeboten