Experte Reprocessing / Aufbereitungsvalidierung von Medizinprodukten (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Ermitteln von regulatorischen Anforderung von Medizinprodukten in Bezug auf deren Aufbereitbarkeit (Reinigung, Desinfektion, Sterilisation)
  • Erstellen von Prüfprotokollen und enge Zusammenarbeit mit dem jeweiligen Prüflabor
  • Auswerten der Prüfergebnisse und Integrieren in die regulatorischen Abläufe
  • Schnittstellenfunktion zu anderen Gruppen in der Organisation, wie Entwicklung und Regulatory Affairs
  • Recherche von neuen Regularien und internationalen Standards hinsichtlich Aufbereitung sowie die Sicherstellung deren Integration in die Prozesslandschaft der Richard Wolf GmbH

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Ingenieurwesen der Fachrichtung Medizintechnik / Feinwerktechnik / Verfahrenstechnik oder alternativ eine entsprechende technische Ausbildung mit zusätzlicher Qualifikation in der Thematik Aufbereitung von Medizinprodukten – Fachkundeausbildung der DGSV (Deutsche Gesellschaft für Sterilgutversorgung)
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift 
  • Erfahrungen im Projektmanagement wären von Vorteil
  • Einsatzbereitschaft, Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit sowie eine eigenverantwortliche und unternehmerische Denkweise

 

Kennziffer:  W20EH69

 

Planen Sie mit uns eine erfolgreiche Zukunft!

Ihre Bewerbung – einfacher als Sie denken! 

 

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen als PDF-Datei (max. 6 MB) per E-Mail zu.

Aufgrund unserer IT-Sicherheitsrichtlinien können wir nur Bewerbungen im PDF-Format berücksichtigen!

Jetzt bewerben

Sie haben Fragen?Wir sind für Sie da!
Personalabteilung / Human Resources