Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung von richard-wolf.com stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu.    Mehr Informationen

CAPA-Manager (m/w/d)

Ihr Aufgaben:

  • Erfassung, Verwaltung und Überwachung von Korrektur- und Vorbeugemaßnahmen (CAPA)
  • Verbesserung des bestehenden CAPA-Prozesses mit dem Ziel einer besseren Überwachung und Etablierung im Unternehmen
  • Schulung von Mitarbeitern hinsichtlich des CAPA-Prozesses
  • Erneuerung der CAPA-Unterstützungssoftware „Babtec“
  • Begleitung und Unterstützung von CAPAs von der Initiierung bis zur erfolgreichen Verifizierung der Effektivität
  • Ansprechpartner bei Fragen zu CAPA-Vorgängen / -Abläufen

 

Ihr Profil:

  • Hochschulstudium oder Techniker/in mit entsprechender Erfahrung im Qualitätsmanagement bzw. vergleichbare Qualifikation
  • Fundierte Erfahrung im CAPA-Management eines Medizintechnikunternehmens
  • Sehr gute Kenntnisse der DIN EN ISO 13485 sowie der QSR 21 CFR 820 sind erforderlich
  • Erfahrung mit Babtec wäre wünschenswert (jedoch nicht zwingende Voraussetzung)
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse 
  • Fundierte MS-Office-Kenntnisse
  • Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit sowie eine gewissenhafte und selbstständige Arbeitsweise

 

Kennziffer: W19CQK25

 

Planen Sie mit uns eine erfolgreiche Zukunft!

Ihre Bewerbung – einfacher als Sie denken! 

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen vorzugsweise als eine Datei (PDF, max. 6 MB) per E-Mail.

Jetzt bewerben

Sie haben Fragen?Wir sind für Sie da!
Personalabteilung / Human Resources