Area Sales Manager (m/w/d) aus der Medizintechnik für das Vertriebsgebiet Central Europe, Israel

Ihre Aufgaben:

  • Bestandskundenpflege, Ausbau von Kundenbeziehungen sowie Betreuung unserer Leithändler und Schlüsselärzte
  • Konfiguration, Kalkulation und Erstellung von Angeboten
  • Beratung bei der Konfiguration von Systemen für medizinische Anwendungen
  • Abschlusssichere Führung von Verkaufsverhandlungen 
  • Marktanalyse sowie Auswertung von Marktinformationen
  • Erkennen und Ausschöpfen von Marktchancen und -potentialen
  • Repräsentation des Unternehmens und die Mitwirkung bei internationalen Messen, Kongressen, Workshops und Verkaufsschulungen im In- und Ausland
  • Vertreter- bzw. Kundenberatung durch Besuche vor Ort sowie über die gängigen digitalen Medien
  • Verhandlung von Konditionen und Rahmenbedingungen bei Händlern, Endkunden sowie im Projektgeschäft
  • Forecast-Planung und Kontrolle der Zielerreichung und selbstständiges Ausarbeiten von konkreten Maßnahmenplänen
  • Selbstständiges Reporting an den/die Vorgesetzte/n (z.B. Besuchs- u. Quartalsberichte)
  • Realisierung der vereinbarten Umsatzziele und Einhaltung der Kostenvorangaben im Rahmen des vorgegebenen Budgets 
  • Aktive Beteiligung an internen Prozessen sowie deren Weiterentwicklung

 

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über ein wirtschaftswissenschaftliches Studium oder eine kaufmännische / technische Ausbildung und sind erfolgreich im internationalen Vertrieb tätig – Kenntnisse im Umgang mit erklärungsbedürftigen Produkten der Medizintechnik sind zwingend notwendig 
  • Sie besitzen Kommunikations- und Präsentationsstärke sowie die Fähigkeit, langjährige Kundenbeziehungen in verschiedenen Kulturkreisen zu knüpfen
  • Umfassende Erfahrungen o.g. Verkaufsgebiet sind wünschenswert
  • Sie verfügen über ein ausgeprägtes Verhandlungsgeschick und sind erfolgsorientiert wie auch abschlussstark
  • Sie besitzen verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse, weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteil
  • Sie verfügen über gute SAP-Kenntnisse in ERP 6.0/SD+CS und gute MS-Office-Kenntnisse
  • Sie bringen eine hohe Reisebereitschaft mit und verfügen über weitreichende interkulturelle Fähigkeiten

 

Kennziffer: W20VI79

 

Planen Sie mit uns eine erfolgreiche Zukunft!

Ihre Bewerbung – einfacher als Sie denken! 

 

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen als PDF-Datei (max. 6 MB) per E-Mail zu.

Aufgrund unserer IT-Sicherheitsrichtlinien können wir nur Bewerbungen im PDF-Format berücksichtigen!

Jetzt bewerben

Sie haben Fragen?Wir sind für Sie da!
Personalabteilung / Human Resources