Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung von richard-wolf.com stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu.    Mehr Informationen

TipControl

Erreichen Sie Unerreichbares

Die neuen, distal abwinkelbaren Zangen wurden speziell auf die Bedürfnisse der heutigen interventionellen Bronchoskopie angepasst und sind in drei unterschiedlichen Maulteil-Varianten erhältlich.

Konzipiert wurden diese Zangen als Zubehör für den Einsatz mit dem optisch integrierten TEXAS Tracheo-Bronchoskop. Dies ermöglicht ein einfaches Arbeiten unter permanenter, optischer Sicht.

Bei allen drei Modellen ist der Schaft zusätzlich noch um 360° drehbar. 

Somit wird dem Anwender ein komplett multifunktionales Instrument geboten, bei dem er sich selbst den Öffnungswinkel der Zange auf die gegebenen Bedürfnisse einstellen kann.

Der Handgriff dieser neuen Produkt-Familie wurde speziell auf hohe Kraft-Einwirkungen sowie einer ermüdungsfreien Ergonomie ausgelegt. Der Steuerhebel für die distale Abwinkelung ist einfach umsteckbar und somit für Rechts-und Linkshänder gleichermaßen geeignet.

Vorteile auf einen Blick

Abtragen

Mit der abwinkelbaren Biopsiezange ist es möglich, an schwer erreichbaren Arealen der Trachea oder in den Hauptbronchien Gewebe abzutragen.

Fassen

Die Fasszange besticht durch ein kräftiges, einseitig öffnendes, gerieftes Maulteil, welches nicht nur für das Entfernen von Fremdkörpern oder Stents eingesetzt werden kann, sondern primär auch zur Repositionierung von Silikon-, Nitinol-, Tracheal- oder Bifurkations-Stents.

Schneiden

Als einzige ihrer Art bietet die distal abwinkelbare Schere bei der Entfernung von Nitinol-Stents komplett neue Perspektiven. Erstmalig kann das Maschengeflecht bei einem eingewachsenen oder gebrochenen Stent gezielt und einfach durchtrennt werden.

 

  • Erhältlich in drei verschiedenen, speziellen Maulteil-Formen
  • Distal, abwinkelbare Maulteile
  • 360° Positionierung der Maulteile durch eine Schaftrotation
  • Arretierung der Maulteile
  • Zerkleinern von Nitinol-Stents mit der Schere
  • Zur Verwendung mit den TEXAS- und Hemer Tracheo-Bronchoskopen
  • Ermüdungsfreies Arbeiten durch ergonomisch, geformte Handgriffe
  • Optimale Aufbereitung durch integrierte Luer-Lock Anschlüsse

Die ersten abwinkelbaren Zangen für die starre Bronchoskopie

Weitere für Sie interessante Produkte

Sie haben Fragen? Wir sind für Sie da!
Ihr Ansprechpartner