Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung von richard-wolf.com stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu.    Mehr Informationen

TEXAS Bronchoskop

Die nächste Generation starrer Bronchoskope

In enger Zusammenarbeit mit Dr. Garret Walsh* wurde das starre Bronchoskop „TEXAS“ für die diagnostisch und therapeutische Bronchoskopie entwickelt. Die voll integrierbare Optik, welche mit 6 verschiedenen Bronchoskop-Tuben kombiniert werden kann, gewährleistet optimale Sicht und Flexibilität. Der jeweils größtmöglich ausgeführte Arbeitskanal erlaubt das mühelose, synchrone oder separate, Einführen diverser Zangen und Instrumente. 

Somit ist das TEXAS-Bronchoskop System prädestiniert für die verschiedensten Anwendung, wie z.B. Biopsieentnahme, Tumor-Resektion,  Fremdkörper-Entfernung, Stent-Platzierung und Extraktion.

 

Dabei kann die Intubation des starren Tubus beim Texas Bronchoskop durch die integrierte Optik unter permanenter Sicht erfolgen und ist dadurch wesentlich vereinfacht. Bei der Anwendung von Hilfsinstrumenten ist die Optik durch den separaten Optikkanal perfekt gegen mechanische Einwirkungen geschützt.

* Dr. Garrett Walsh, Professor of Surgery, Dept. of Thoracic and Cardiovascular Surgery, University of Texas MD Anderson Cancer Center, Houston, TX

Vorteile auf einen Blick

  • Optimale Sicht durch die im Bronchoskop-Tubus integrierte Optik
  • 360° Rundumblick durch den gefensterten Schnabel am distalen Ende des Bronchoskop-Tubus
  • Die Intubation wird durch die permanente Sicht deutlich erleichtert
  • Durch den integrierten Spülkanal kann die distale Linse der Optik intraoperativ freigespült werden, wenn diese durch Sekret oder Blut verschmutzt sein sollte
  • Das komplette Innenlumen ist frei von Hindernissen, da die Optik mit dem integrierten Lichtleiter in einer separaten Aussparung platziert wird (großer Arbeitskanal)
  • Kompatibel mit allen dafür vorgesehenen Zangen sowie zur kombinierten Anwendung (starres und flexibles Arbeiten) mit dem flexiblen Bronchoskop    
  • Bestens geeignet für interventionelle Anwendungen wie z.B. das Setzen von Bronchialstents
  • Einfacher Wechsel zwischen den verschiedenen Bronchoskop-Tuben

Weitere für Sie interessante Produkte

Sie haben Fragen? Wir sind für Sie da!
Ihr Ansprechpartner