Events

44. Gemeinsame Tagung der Österreichischen Gesellschaft und der Bayerischen Urologenvereinigung für Urologie und Andrologie

Das Fach Urologie sieht sich gegenwärtig zahlreichen Herausforderungen gegenüber. Hierzu gehört der demographische Wandel mit der Zunahme älterer multimorbider Patienten, der zunehmende ökonomische Druck in Klinik und Praxis, Probleme, qualifizierten Nachwuchs zu finden und auszubilden, Vereinbarkeit von Beruf und Familie und zahlreiche berufspolitische Herausforderungen in Teilgebieten der Urologie, die auch von anderen Fachgebieten beansprucht werden. Hierüber zu klagen alleine hilft nicht, deswegen steht der Kongress unter dem Motto Agieren und Gestalten. Die Urologie muss ihre eigene Zukunft selbst in die Hand nehmen und die aktuellen Herausforderungen aktiv angehen. 

Schwerpunktthemen des diesjährigen Kongresses sind dementsprechend zum einen die Altersmedizin, die Beleuchtung des zunehmenden Spannungsfeldes zwischen ärztlichem Ethos und ökonomischem Druck in einem zentralen Bereich der Daseinsvorsorge und die Förderung des Nachwuchses unter dem Schlagwort „Nachwuchs first“.

http://www.uro-tagung.de

Date:
14.–16.06.2018
Place:
Kultur + Kongress Zentrum Rosenheim
Kufsteiner Str. 4
83022, Rosenheim, Germany

Back to listing