Produkte

Flexibles Sensor Naso-Pharyngo-Laryngoskop

Wenn Funktionalität auf Ergonomie und Design trifft

Neben den konventionellen, starren Sinuskopen und flexiblen Fiber-Naso-Pharyngo-Laryngoskopen steht aktuell ein flexibles Sensor-Endoskop für den Hals- Nasen-Ohrenbereich zur Verfügung.

Bei dem Sensor Naso-Pharyngo-Laryngoskop handelt es sich um ein opto-elektronisches Endoskop mit einem distal eingebauten Video-Chip. Die Beleuchtung funktioniert über eine im Handgriff sitzende LED. Beide Komponenten werden über eine Kontroll-Einheit gesteuert, die an einen beliebigen Monitor angeschlossen werden kann.

  • Format-füllendes Bild mittels Sensor-Technologie
  • Vorkonfigurierte Werkseinstellungen - kein Einstellen der Bildschärfe oder Weißabgleich
  • Klare, homogene Ausleuchtung durch die im Handgriff integrierte LED
  • Schlankes Einführungsteil für patientenfreundliche Anwendungen
  • Ergonomisch geformtes Handstück
  • Abwinklung 135° auf / ab - um auch schwer erreichbare Areale einzusehen
  • Auflösung 82.000 Pixel
  • Öffnungswinkel 85°
  • Blickrichtung 0°
  • Tiefenschärfe 6 - 60 mm
  • Außendurchmesser 3,8 mm
  • Nutzlänge 300 mm
  • Absolut geräuscharm
  • Keine separate Lichtquelle oder Kamera notwendig
Zurück zur Liste