Produkte

PiezoWave

Stoßwellen-Therapie fokussiert, planar

Der PiezoWave vereint die orthopädischen ESWT-Applikationen mit den Anwendungen der TPST (Triggerpunkt-Stoßwellen-Therapie) und bietet dadurch eine wesentliche Erweiterung des Anwendungsspektrums bei myofaszialen Schmerz-Syndromen. Die extrakorporale, fokussierte Stoßwelle ermöglicht die exakte Diagnose und Therapie der aktiven und latenten Triggerpunkte.

Kompakt und mobil - die funktionelle Behandlungs-Einheit zur Adaption von zwei verschiedenen Therapiequellen.

  • Therapiequelle F 10 G4 für alle Standard-Indikationen in der orthopädischen ESWT und TPST 
  • Fokussierte punktgenaue, variable Eindringtiefe über 8 verschieden hohe Geldpads
  • Großflächige Energie-Einkoppelung mit Aperturwinkel von 94° - verringert die Schmerzreaktion an der Haut-Oberfläche


  • Planare Therapiequelle FP4 - zur Behandlung von großflächigen, oberflächennahen, myofaszialen Syndromen
Zurück zur Liste