Events

62. Kongress der DGGG

Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe e.V.

Das Motto lautet: „Frauenheilkunde im Fokus – wissenschaftlich fundiert und der Qualität verpflichtet“. Es werden die neuesten Entwicklungen nahe gebracht. Aber getreu dem Mottos stehen neben der Vermittlung von Fakten vor allem deren kritische Auseinandersetzung im Vordergrund. Die Frauenärztinnen- und ärzte fühlen sich der Qualität verpflichtet – der Qualität in der gynäkologisch-geburtshilflichen Versorgung aller Frauen, die in Deutschland leben. Nicht nur der Frauen, die hier geboren sind oder einen deutschen Pass besitzen, sondern auch derjenigen, die aus anderen Ländern migriert oder geflohen sind und bei uns Zuflucht suchen. Trotz zahlreicher Schwierigkeiten gelingt es zunehmend immer besser, diese Herausforderung zu meistern. Dennoch bleibt weiterhin viel zu tun. Ein wichtiges Thema dieses Kongresses wird daher die Versorgung von Migrantinnen und Flüchtlingen sein. Auch in der Krankenhausplanung soll Qualität als ein Maßstab zukünftig stärker in den Fokus rücken – doch welche Indikatoren spiegeln Qualität richtig wieder? Darüber, aber auch über den Wissenschaftsstandort Deutschland, wird mit den geladenen politischen Experten diskutiert. Denn die deutsche Frauenheilkunde soll eine tragende Rolle in Europa und der Welt spielen. Aus diesem Grund werden auch die europäischen und internationalen Partnergesellschaften eng in den Kongress eingebunden.

http://www.dggg2018.de

Datum:
31.10.–03.11.2018
Ort:
City Cube Berlin
Messedamm 26
14055, Berlin, Deutschland

Zurück zur Liste